BPS-Logofor business

Hauptniederlassung Deutschland, Niederlassung Berlin
im Internationalen Handelszentrum (IHZ)

Tel.: 030/405 777 0-0
• RÜCKRUFSERVICE •

Friedrichstraße 95
10117 Berlin
Tel.: +49 30/405 777 0-0
Fax: +49 30/405 777 0-2
E-Mail: info@bps-printer.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE253444076

Hinweise

Bitte beachten Sie unsere Produktinformationen, AGB, Datenschutzerklärung und weitere nachfolgende Informationen, die wir Ihnen auch gerne per E-Mail zukommen lassen.

Alle genannten Markennamen und Bezeichnungen sind eingetragene Warenzeichen Ihrer Eigentümer. Die aufgeführten Markennamen und Warenzeichen auf unserer Internetseite dienen ausschließlich zur Beschreibung unserer Produkte.
Fotos: © https://www.fotolia.com - Fotografie: Light, selensergen, Destina, rcfotostock, jonnysek, Spencer

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte und Funktion externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Angaben gemäß § 5 TMG

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Frau Kathrin Heckendorf. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

BPS BUSINESS PRINTER SYSTEMS LIMITED

69 Great Hampton Street • Birmingham
West Midlands B18 6EW • Great Britain
Registered in England and Wales
Company No. 5991913 • Director: Kathrin Heckendorf
E-Mail: info@bps-printer.de

Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Diese erheben wir um Ihnen die bestmögliche Funktionalität einer kundenfreundlichen und optimierten Webseite zu ermöglichen. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist Kathrin Heckendorf.

Datenerfassung beim Aufruf der Webseiten
Allein durch aufrufen der Webseite, außer Sie übermitteln uns weitere Informationen, erheben/verarbeiten wir ggf. auch über Dritte (z. B. Provider) nur Daten (Server-Logfiles), die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Webseite anzuzeigen. Dazu können folgenden Informationen gehören: Ihr verwendetes Programm und Betriebssystem, Ihre IP-Adresse, besuchte Webseite, Datum und Uhrzeit des Zugriffes, Menge/Größe der übermittelten Daten, Quelle/Verweis von welchem Sie auf die Webseite gelangten. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität der Webseite. Eine absichtliche Weitergabe findet durch uns nicht statt. Wir behalten uns vor, die Daten nachträglich selbst zu überprüfen oder durch Dritte überprüfen zu lassen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Datenpaket-Kekse (Cookies) beim Webseitenaufruf
Ihr Programmanbieter kann Ihnen mitteilen wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrem Programm (Browser) ändern können, um Cookies zu verwalten, abzulehnen und zu löschen. Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität der Website eingeschränkt sein kann.
Sitzungs-Cookies der Webseite werden auf Ihrem Endgerät abgelegt und nach Schließen Ihres Programms, wieder gelöscht. Persistente Cookies und Cookies von Drittanbietern verbleiben auf Ihrem Endgerät. Diese verarbeiten im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Programm- und Standortdaten, IP-Adresswerte und ermöglichen Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeiten, erfolgt dies gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen.

Kontaktaufnahme
Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z. B. Rückrufservice, Telefon, Brief, E-Mail u. s. w.) übermitteln Sie uns personenbezogene Daten. Diese Daten werden auf Rechtsgrundlage gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ggf. bei Geschäftsanbahnung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens, an Dritte weitergegeben, zur Kontaktaufnahme, zur Bearbeitung und zur technischen Administration gespeichert und verwendet. Ihre Daten werden ggf. dauerhaft gespeichert, insbesondere wenn gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

Nutzung Ihrer Daten zur Werbung
Auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung behalten wir uns vor, Ihre Daten (z. B. Titel, Vor- und Nachnamen, Anschrift, akademischen Grad, Geburtsdatum, Beruf, Branche, Geschäftsbezeichnung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zu speichern und für die Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Leistungen zu nutzen. Sie können der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit durch eine entsprechende Nachricht an uns widersprechen.

Speicherdauer für Daten
Die Daten werden für die Dauer anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert und können nach Ablauf der Frist routinemäßig gelöscht werden, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht. Ein Anspruch auf Speicherung Ihrer Daten steht Ihnen nicht zu.

Auskunftsrecht
Gemäß Art. 15 DSGVO haben Sie ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Insbesondere zu: Verarbeitung und Zweck, geplante Speicherdauer, Berichtigung, Kategorien der Empfänger, Löschung, Verarbeitungseinschrenkung, Widerspruch und Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn dies nicht im Widerspruch zu geltendem Recht und gesetzlichen Vorgaben (z. B. Aufbewarungsfrist) steht.

Widerspruchsrecht
Sie können können jederzeit der Weiterverarbeitung Ihrer persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Eine Weiterverarbeitung behalten wir uns im Falle zwingender Schutzwürdiger Gründe für die Verarbeitung vor, wenn diese Ihren Grundrechten nach überwiegen oder die Verarbeitung zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen oder gesetzlichen Regelungen dienbar wäre.

Einsatz von Google AdWords Conversion-Tracking

Diese Website nutzt ggf. das Online-Werbeprogramm "Google AdWords" und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Wir nutzen das Angebot von Google Adwords, um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Wir können in Relation zu den Daten der Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, unsere Website für Sie interessanter zu gestalten und eine faire Berechnung von Werbe-Kosten zu erreichen.

Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete AdWords-Anzeige klickt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie diese Nutzung blockieren, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Wir setzen Google Adwords auf Grund unseres berechtigten Interesses an einer zielgerichteten Werbung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ein.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/

Sie können Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft deaktivieren, indem Sie diese durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:
https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de

Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Website möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt ggf. zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts die von der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/